Sensitive Empowerment

Reiki in traditioneller 7. Generation nach Dr. Mikao Usui

Reiki ist eine sanfte, harmonisierende Kraft, die unser Leben in allen Bereichen unterstützt.

Schon früh galt Reiki als einer der östlichen Wege zur persönlichen Entwicklung und Selbstheilung. Buddhistische Mönche praktizierten diese Methode bereits vor Jahrtausenden. Für sie galt der Mensch als Einheit von Körper, Geist und Seele. So wurde auch Reiki als Ganzheitsmethode angewendet, die diese drei Ebenen gleichermaßen beeinflußte und aktivierte. Die Mönche wußten schon damals, daß die Ursache aller Krankheiten und Schwierigkeiten im Geistigen liegt. Nachdem diese Heilarbeit viele Jahrhunderte in Vergessenheit geriet, wurde durch das Lesen der 2500 Jahre alten Sutren, dass alte Wissen, von Mikao Usui, wiedergefunden. Er meditierte 21 Tage und erlebte danach eine spirituelle Erfahrung, die ihn die Einheit alles Lebendigen spüren ließ und ihm die Kraft verlieh, diese neu gewonnene Energie auch auf andere zu übertragen. So konnte er durch das Auflegen der Hände oder auch mit Hilfe der Symbole Reiki überall dahin lenken, wo es gebraucht wurde.


Im Coaching fördert die Reikikraft deine Wahrnehmungsfähigkeit und Sensitivität für deinen Klienten und für dich selbst. Sie unterstützt deine Coachingprozesse und Aufstellungen, fördert Achtsamkeit und Resilienz für deinen Coachee und dich. Gleichzeitig stabilisiert sich dich als Coach in deiner eigenen Kraft.

Reiki wird in mehreren, aufeinander aufbauenden Graden unterrichtet. Mit jedem Grad wachsen die Möglichkeiten und die Energie. Die Einweihung ist ein zentraler Baustein des Reikisystems, da der Lehrer durch diese, das Reiki-Energiepotential im Schüler weckt und ihm so die Energien zugänglich und zur Anwendung, bei Mensch, Tier und Pflanzen, nutzbar macht.

1. Grad  - Vermittlung des Grundwissens und der Handpositiionen

2. Grad  - Erlernen der drei Reiki Symbole und wofür sie dienen

3. Grad - Erhalten des Meistersymbols Übung der Anwendung

4. Grad   Meister-Lehrer*in - du erlernst wie du selbst Menschen an die Reikienergie anbinden kannst. 


Volker Wittler als Reikilehrer

Seit 1997 praktiziere ich diese Form der Energiearbiet und bin seit diesem Zeitpunkt an diese Energie angebunden. Seit 2003 bilde ich selbst im Usui System aus und bin seit 2006 als Reiki Lehrer in der Deutschen Gesellschaft für alternative Medizin anerkannt. Meine traditionelle Linie lässt sicht über bis Usui zurückverfolgen und ich stehe in 7. Generation hinter Usui selbst, so dass die Anbindung an den Ursprung sehr nah gegeben ist. Reiki ist für mich ein Lebensbegleiter der mich in allem unterstützt und mir Kraft gibt. ich praktiziere es täglich und auf Wunsch kombiniere ich diese Technik mit Coachingprozessen. Ich erlebe die Reikienergie als Unterstützung in meinem persönlichen Er-Leben, aber auch für Beruf und Berufung. Auch wenn hinter der Energie ein spiritueller Ursprung liegt, bin und bleibe ich bodenständig in meinem Tun, Handeln und Denken.